Industrie 4.0 und Robotik

Nov
19

Kaminabend: Industrie 4.0 und Robotik

Technologiewerkstatt Albstadt

„Industrie 4.0“ eröffnet gewaltige Veränderungen, Chancen, aber auch Herausforderungen. Erleben Sie mit uns einen spannenden Vortrag zum Thema „Industrie 4.0 und Robotik“ von Dr. Christian Schlögel, Bereichsvorstand Produktion der KUKA Roboter GmbH in Augsburg.

Dr. Schlögel, ehemals langjähriger SAP Chefarchitekt und Leiter Softwareentwicklung der Wincor Nixdorf AG, legt uns dar, wie KUKA die Weichen für die Zukunft in Richtung „Industrie 4.0“ stellt und berichtet uns von seinen Gesprächen mit führenden deutschen Unternehmen. In einer anschließenden Podiumsdiskussion wollen wir das Thema reflektieren.

 

Agenda

18:30 Uhr – Einlass und Empfang
19:00 Uhr – Begrüßung und Vortrag „Industrie 4.0 und Robotik“
19:45 Uhr – Podiumsdiskussion
20:15 Uhr – Imbiss und Umtrunk

 

 

Über Dr. Christian Schlögel
Berufliche Stationen:SAP AG, Deutschland
1994 – 1996 Developer Personalmanagementsysteme
1996 – 2001 Development Manager und Rollenverantwortlicher
2002 – 2006 Senior Development Manager
2007 – 2008 Vice President Architecture & InnovationSAP LLC, Palo Alto, USA
2008 – 2009 Senior Vice President Technology Solution ManagementWincor Nixdorf AG, Deutschland
2009 – 2012 Global Head of Software Development and Productmanagement Banking
2012 – 2014 Global Head of Software Development Wincor Nixdorfseit 2015 Chief Technology Officer KUKA Group and
Member of the Board of Management of KUKA Roboter GmbH

Als Pionier in der Robotik und Automationstechnologie zählt KUKA Roboter zu den weltweit führenden Herstellern von Industrierobotern. KUKA deckt mit der großen und einzigartigen Auswahl an Industrierobotern nahezu alle Traglastbereiche und Robotertypen ab. Passende Steuerungen und Softwarepakete für eine Vielzahl von Anwendungen runden das KUKA Produktportfolio ab. KUKA beschäftigt weltweit über 12.000 Mitarbeiter.

Wir freuen uns auf Ihr Kommen!